Lieferung 3-8 Arbeitstage
Versandkostenfrei ab 39
25% Rabatt auf Poster* – Mehr erfahren
Poster
Bilderrahmen
Inspiration
Gesamtsumme
bis zum kostenlosen Versand
Gesamtsumme
bis zum kostenlosen Versand
Zur Kasse
0 Waren
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Datenschutzerklärung für Kooperationen - Desenio AB

Einleitung und Zusammenfassung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns bei Desenio („Desenio“ oder „wir“) ein wichtiges Anliegen. In dieser Erklärung möchten wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sowie über Ihre Rechte informieren. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die mit Ihnen als Privatperson verbunden werden können, z. B. Name und Kontaktinformationen.

Zusammengefasst verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten:

  • Soweit dies für die Abwicklung unserer Zusammenarbeit erforderlich ist.
  • Um gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen.
  • Um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihre Fragen zu beantworten.
  • Zur Weiterverfolgung der Zusammenarbeit.

Unter dem Datenschutzrecht haben Sie verschiedene Rechte. Sie können auch lesen, wie Sie unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beeinflussen können – welche Rechte Sie haben. Möchten Sie mehr erfahren? Bitte lesen Sie unsere detaillierten Erläuterungen, die Sie unten finden. Unten in diesem Dokument können Sie lesen, wie, warum und für wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Desenio AB mit der schwedischen Firmenregistrierungsnummer 556763-0693 ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Beachten Sie, dass unsere Bank von uns erfasste personenbezogene Daten verarbeitet und allein für deren Behandlung verantwortlich ist.

Wenn Sie uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter influencers@desenio.com 

Von wem oder wo sammeln wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie mit uns geteilt haben. 

Wer kann Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten?

Ihre persönlichen Informationen werden in erster Linie von uns bei Desenio verarbeitet. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals verkaufen. In manchen Fällen teilen wir Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber in einer guten und effizienten Weise zu erfüllen:

  • Um Zahlungen an Sie sicherzustellen, erhält/erhalten unser/e Zahlungsanbieter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.
  • Um Ihre Artikel liefern zu können, unterliegen Sie unseren AGB und unserer Datenschutzerklärung für unsere Website.
  • Um mit Ihnen über eine stattfindende oder mögliche Zusammenarbeit zu kommunizieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten.
  • Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an IT-Anbieter weiter, die die personenbezogenen Daten in unserem Auftrag als Auftragsverarbeiter verarbeiten, um uns bei IT-Dienstleistungen zu unterstützen. 

Wenn Sie genauere Informationen darüber wünschen, mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, wenden Sie sich bitte an uns.

Übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb der EU/des EWR?

Desenio verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Allgemeinen innerhalb der EU/des EWR, aber in einigen Fällen verwenden wir Lieferanten aus Ländern außerhalb der EU/des EWR. Bei der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der EU/des EWR wird Desenio ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten. Desenio könnte Ihre personenbezogenen Daten in die USA bereitstellen.

Alle US-Lieferanten, mit welchen wir zusammenarbeiten verfügen über eine Zertifizierung gemäß Privacy Shield. Privacy Shield ist ein Abkommen zwischen der EU und den USA, das darauf abzielt, die Grundrechte der Europäer zu schützen und Rechtssicherheit für Unternehmen zu gewährleisten, die personenbezogene Daten in die USA übermitteln. Amerikanische Unternehmen können sich für die Zertifizierung gemäß Privacy Shield beim U.S.-amerikanischen Handelsministerium anmelden. Dieses Ministerium wird dann prüfen, ob die Datenschutzrichtlinien der Lieferanten den hohen Datenschutzstandards entsprechen.

Wenn Sie Fragen darüber haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben oder wenn Sie Informationen zu unseren entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

Wie können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beeinflussen?

Gemäß der Datenschutzgesetzgebung haben Sie verschiedene Rechte, um unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beeinflussen. Weitere Informationen finden Sie nachstehend.


Das Recht, die Einwilligung zu widerrufen und die Verarbeitung abzulehnen

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vollständig oder teilweise zu widerrufen. Ihr Widerruf gilt ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen gegeben haben. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen. Sie haben ein Recht, Widerspruch einzulegen, wenn die Verarbeitung auf einem Gleichgewicht berechtigter Interessen beruht. Lesen Sie nachstehend, was dies im Einzelnen bedeutet. In einigen Fällen jedoch besteht das Recht auf Widerspruch nicht (z. B. deswegen, weil wir Ihre personenbezogenen Daten speichern müssen). 

Wenn wir zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die schwerer wiegen als Ihre Interessen und Grundrechte, oder wenn die Verarbeitung zum Zwecke der Errichtung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erfolgt, haben Sie niemals das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen.


Recht auf Zugriff

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten oder nicht. Sie können auf die personenbezogenen Daten zugreifen und eine Kopie der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten erhalten.

Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Sie betreffen, und auf die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.


Recht auf Löschung („das Recht auf Vergessenwerden“) und die Einschränkung der Verarbeitung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn die personenbezogenen Daten für jene Zwecke, für die sie erfasst oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind, oder wenn Sie Ihre Einwilligung, die der Verarbeitung zugrunde liegt, widerrufen und kein anderer Rechtsgrund für die Fortsetzung der Verarbeitung vorliegt. Sie haben auch das Recht, zu verlangen, dass Desenio die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränkt. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten oder die Verarbeitung rechtswidrig erfolgt und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen eine Einschränkung ihrer Verwendung verlangen.


Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies können Sie insbesondere im EU/EWR-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsortes oder des Orts tun, an dem eine angebliche Verletzung der geltenden Datenschutzgesetze stattgefunden hat. Informieren Sie sich über die für Sie zuständige Datenaufsichtsbehörde. Dieses Recht gilt unbeschadet sonstiger administrativer oder gerichtlicher Rechtsmittel.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben ein Recht, uns zu bitten, bestimmte personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, an ein anderes Unternehmen zu übertragen (Datenübertragbarkeit). Dieses Recht gilt für personenbezogene Daten, die Sie uns in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, maschinenlesbaren und interoperablen Format zur Verfügung gestellt haben, wenn:

    ­
  • Die Verarbeitung auf Zustimmung oder auf einem Vertrag beruht; und
  • Die Verarbeitung automatisiert erfolgt.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, dass personenbezogene Daten direkt von Desenio an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch möglich ist.

Wie und warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir wollen so transparent wie möglich agieren, wenn es darum geht, wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. In der Tabelle finden Sie detailliertere Informationen darüber, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten (Verarbeitungszwecke), welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, welche rechtlichen Grundlagen wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben und wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten für jeden Zweck verarbeiten.


Verarbeitung vor einer Zusammenarbeit

Um mit Ihnen bezüglich einer möglichen Zusammenarbeit kommunizieren, um Ihnen entsprechende Vorschläge machen zu können und um Rückmeldung von Ihnen zu erhalten, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wenn wir für diese Zwecke keine personenbezogenen Daten erheben, sind wir nicht in der Lage, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, Ihnen einen Vorschlag zu machen oder Ihre Fragen zu beantworten. Daten werden ggf. erhoben, wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder wenn wir Ihr Profil online finden.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Um bezüglich der Zusammenarbeit E-Mails oder SMS zu verschicken oder per Telefon zu kommunizieren.

Ihre E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer, Ihr Name, Benutzername, Link zum Profil in den sozialen Medien und die Zahl der Followers.

Bei Kontaktaufnahme mit uns verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies notwendig ist.
Wenn wir Ihr Profil online gefunden haben, verarbeiten wir Ihre Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses.

Wir speichern Ihre Daten drei (3) Jahre.


Für die Zusammenarbeit erforderliche Verarbeitung usw 

Um mit Ihnen zusammenarbeiten zu können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Darüber hinaus müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um gesetzliche oder sonstige Anforderungen (wie z. B. die buchhalterische Verpflichtung zur Speicherung von Daten und Vorschriften des Rechnungslegungsgesetzes) zu erfüllen. Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten für diese Zwecke zur Verfügung stellen, ist eine Zusammenarbeit nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass auch im Rahmen unserer Bankabläufe personenbezogene Daten verarbeitet werden, um Zahlungen an Sie abzuwickeln. Für diese Verarbeitung ist die Bank selbst verantwortlich. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Zur Administration unserer Zusammenarbeit, d. h. um zu wissen, mit wem wir einen Vertrag abgeschlossen haben, und um unseren Vertrag zu bestätigen.

Ihr Name, Ihre Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse und Lieferadresse, Telefonnummer, Bestelldaten, Bank- oder Rechnungsdaten. 

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen erforderlich.

Ab dem Zeitpunkt, an dem wir über einen Vertrag verhandeln, sieben (7) bis acht (8) Jahre nach dem Rechnungslegungsgesetz.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen oder Ihr Produkt ändern wollen und damit wir die Verbraucherschutzgesetze einhalten können. 

Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Informationen über Ihren Kauf, zum Beispiel Ihre Zahlungsmethode. 

Die Verarbeitung ist für uns erforderlich, um einschlägige Gesetze einzuhalten sowie unserem berechtigten Interesse an der Bearbeitung von Beschwerden und/oder der Verteidigung gegenüber Rechtsansprüchen nachkommen zu können. 

Ab den Zeitpunkt, an dem wir Kenntnis von Ihrer Beschwerde/dem Rechtsstreit erlangen, und für die Dauer dieses Verfahrens. Wenn wir Ihren Anspruch ablehnen, speichern wir die Daten immer zwölf (12) Monate, falls Sie sich dazu entscheiden, Ihren Rechtsstreit von einer entsprechenden Instanz überprüfen zu lassen.

Um Beschwerden und/oder Rechtsstreitigkeiten gegen uns zu behandeln.

Informationen zu Ihrer Rechnung oder zu Ihrem Vertrag wie Ihr Einkaufsverlauf, Ihr Name und Ihre Kontaktinformationen.

Die Verarbeitung ist für uns erforderlich, um einschlägige Rechtsvorschriften einhalten zu können.

Ab dem Erhalt einer Rechnung oder der Durchführung einer Transaktion sieben (7) bis (8) Jahre laut dem Rechnungslegungsgesetz und fünf bis zehn (5-10) Jahre laut den Rechtsvorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche

Um unsere Ressourcen effizient nutzen zu können, müssen wir die Zusammenarbeit durch die Analyse von Statistiken auswerten. 

Followers von Kooperationspartnern und Beteiligung an Aktivitäten im Rahmen der Kooperation.

Die Verarbeitung ist für uns erforderlich, um die Zusammenarbeit auszuwerten.

Drei (3) Jahre.



Verarbeitung zwecks Kommunikation mit Ihnen

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

Zur Kommunikation über unsere Zusammenarbeit.

Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Korrespondenzverlauf.

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen erforderlich

Drei (3) Jahre.

 

Wie haben wir den Interessenausgleich beurteilt, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage unseres berechtigten Interesses erfolgt?

Für einige Zwecke stützt sich Desenio bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf den Rechtgrund unseres berechtigten Interesses. Bei der Beurteilung der Rechtsgrundlage stützen wir uns auf einen Interessenausgleichstest, bei dem wir festgestellt haben, dass unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung gegenüber Ihrem Interesse und Ihrem Grundrecht auf Nichtverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten überwiegt. Worin unser berechtigtes Interesse besteht, haben wir in den oben stehenden Tabellen dargelegt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir diesen Test durchgeführt haben, können Sie uns gerne kontaktieren.  Unsere Kontaktdaten sind jede Daten, die am Beginn dieser Datenschutzerklärung angegeben sind.

Diese Datenschutzerklärung wurde von Desenio am 25. Mai 2018 übernommen.

Schnelle
Lieferung

Mattes Premiumpapier
& hochwertiger Druck

Sicher
einkaufen

Trustpilot
Bewertungen

×
Einkauf fortfahren
Zur Kasse
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Vollende deine Gemäldewand

Nicht noch einmal anzeigen

CHOOSE YOUR COUNTRY

Du hast keine Personalisierung angegeben. Möchtest du das Produkt wirklich ohne personalisierten Inhalt hinzufügen?

Nein, zurückgehen
Ja, zum Warenkorb hinzufügen

Contact

Please write in english

Die Datei muss kleiner als 5 MB.
Zulässige Dateitypen: gif jpg png


Nachverfolgung von

Jetzt shoppen, aber erst nach Neujahr bezahlen!

Geschenkgutschein

Dein Geschenkgutschein ist aktiviert. Der Betrag wird an der Kasse abgezogen.
Einkauf fortfahren
Geschenkgutschein löschen

Beobachten

Mindestens eines der von dir ausgewählten Produkte ist vorübergehend nicht vorrätig und wurde deswegen nicht in den Warenkorb gelegt. Hier eine Liste über diese Produkte.

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wähle die Produkte aus, die du beobachten möchtest.

Alle beobachtenv
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Standort auswählen

Suche nach einem bestimmten Ort: Gib entweder die Adresse ein oder ziehe den roten Marker auf die Karte. Klicke nach Auswahl deines Standorts zur Bestätigung auf „Diese Koordinaten festlegen“. Dann kannst du fortfahren.

Diese Koordinaten festlegen