Lieferung 3-8 Arbeitstage
|
Versandkostenfrei ab 39€*
Lieferung 3-8 Arbeitstage
Versandkostenfrei ab 39€*
Poster
Bilderrahmen
Bilderwände
Erhalte 25% Rabatt beim Kauf von mindestens 3 Produkten – JETZT SHOPPEN
bis zum kostenlosen Versand
Gesamtsumme
Zur Kasse
0 Waren
Einkauf fortfahren
bis zum kostenlosen Versand
Gesamtsumme
Zur Kasse
Zu Besuch bei That’s Life Berlin – Sarah

Zu Besuch bei That’s Life Berlin – Sarah

Begleite uns zu einem Gespräch mit Sarah Zelasny, Bloggerin und Art Director. Sarahs Lifestyle-Blog That‘s Life Berlin bietet Einblicke in ihren Alltag in Berlin. Sarah schreibt über alles, was bei ihr gerade so anliegt: Von Modetipps über Rezepte bis hin zu eigenen DIY-Projekten. Da Sarah und ihr Mann zurzeit dabei sind, ihr eigenes Haus zu bauen, haben wir die Gelegenheit ergriffen, mit Sarah über Einrichtung zu sprechen: Ein Thema, das Sarah sehr am Herzen liegt!

Hi Sarah! Es wäre schön, wenn du ein bisschen von dir selbst erzählen könntest – falls jemand dich noch nicht kennt.

Ich bin Sarah, Art Director und Bloggerin aus Berlin. Meine Leidenschaften sind Kaffee, Mode, Einrichtung und Design. Letztes Jahr habe ich den Mann meines Lebens geheiratet. Zurzeit sind wir dabei, unser eigenes Haus zu bauen. Deswegen ist das gerade ein ziemlich wichtiges Thema in meinem Leben. Es ist das bisher größte Projekt, das wir in Angriff genommen haben. Ich bin so gespannt auf das Endergebnis! Maya, unsere quirlige Jack-Russell-Hündin, begleitet uns auf unserem Weg.


Foto: Sarah Zelasny / thatslifeberlin.com

Wie würdest du dein Blog beschreiben?

Ich blogge seit 2015. That‘s life Berlin ist für mich eine Art digitales Tagebuch, in dem ich mein Leben dokumentiere. Seit ich damit angefangen habe, ist meine Plattform gewachsen. Natürlich spornt es mich besonders an, dass sich auch andere hierdurch inspiriert fühlen!

Du schreibst viel über Homestyling, wo holst du dir deine Inspiration?

Meine wichtigsten Inspirationsquellen sind Pinterest und Instagram. Aber auch meine Blogkollegen und -kolleginnen haben einen großen Einfluss auf mich. Ich kann an keinem Einrichtungs- oder Homestyling-Geschäft vorbeigehen, ohne reinzuschauen – sei es online oder physisch! Ich könnte stundenlang Schaufensterbummel machen, fügt sie lachend hinzu.

Wie würdest du deinen Einrichtungsstil bezeichnen?

Ja, das ist eine wirklich gute Frage! Im Moment ist unsere Wohnung eine bunte Mischung aus allem, was mein Mann und ich mitgebracht haben, als wir zusammengezogen sind. Ein Freund von uns hat mal gesagt, dass unsere Einrichtung das reinste Sammelsurium ist, haha. Das ändert sich aber, wenn wir in unser neues Haus einziehen. Dann machen wir einen richtigen Neustart. Ich liebe Minimalismus und die Kombination aus warmen und kalten Farbtönen. Außerdem finde ich den Kontrast zwischen Hell und Dunkel sehr wirkungsvoll.

Andererseits fasziniert mich der Mix von urbaner und Industrie-Optik. Auch die Mischung aus unterschiedlichen Materialien finde ich ungeheuer reizvoll. Ich experimentiere gerne mit den Polen Alt & Neu, Minimalistisch & Gemütlich: Das sind einige Stichworte, die meinen Stil kennzeichnen. Die Antwort auf die Frage ist eigentlich, dass ich immer noch dabei bin, meinen Stil durch Ausprobieren zu definieren.


Foto: Sarah Zelasny / thatslifeberlin.com

Was war für dich ausschlaggebend, als du deine Poster von Desenio ausgewählt hast?

Für die Wahl der Poster war ausschlaggebend, das sie Harmonie ausstrahlen. Die drei Motive auf dem Bild – ein Strand, ein Fenster, durch das Licht fällt, und ein nebelverhangener Wald – haben eine beruhigende Wirkung. Ich wollte etwas Natürliches, Entspannendes. Es sollte nicht zu knallig wirken oder zu aufdringlich sein.

Poster mit Zitaten, die ganz persönlich ansprechen oder ein bestimmtes Gefühl vermitteln, sind auch ein schöner Blickfang an der Wand. Ich würde auch immer die Motive und die Atmosphäre für die Bilderwand im Voraus festlegen – wenn man von einem bestimmten Thema, einer Farbe oder einem Stil ausgeht, wird es leichter, Poster auszuwählen.

Was ist dein Geheimtipp für eine persönliche Einrichtung?

Zu allererst: Man soll das machen, was für einen selbst stimmt! Das Zuhause muss vor allem den Bewohnern gefallen und nicht anderen. In puncto Trendfaktor halte ich mich an das klassische Motto: Less is more! Luftige Räume und große Fensterpartien sind oft schön, wie sie sind. Sie brauchen nicht viel Styling. Holzdetails sorgen für Gemütlichkeit, während Beton eine rauere Atmosphäre erzeugt. Auch bei Farben sollte man darauf achten, dass es nicht „too much“ wird: Immer an den Gesamteindruck denken.

Ähnliche Artikel

Zuhause bei Reisebloggerin Veera Papinoja
Bist du neugierig darauf, wie Reise-Bloggerin Veera Papinoja ihr Zuhause schmückt? Keine Sorge, wir haben die Antwort!
Weiterlesen
Die schwedische freelance Journalistin Jennie Hammar über ihr Leben in Los Angeles
Die schwedische Influencerin Jennie Hammar lebt seit längerer Zeit in Los Angeles. Warum, wird uns spätestens klar, als wir uns mit ihr an einem sonnigen Nachmittag am El Matador Beach treffen: An das Klima, die Menschen und den Vibe Kaliforniens kann man sich leicht gewöhnen. Jennie hat versprochen, uns ihre Lieblingsspots zu zeigen. Und wir nutzen natürlich die Gelegenheit, ihr ein paar Fragen über Los Angeles zu stellen.
Weiterlesen
Treffe Miamis IT-Girl Rachael Russell
Während der Erstellung der Coast-to-Coast-Kollektion stoppen wir für ein paar Tage in Miami. Wir sind neugierig darauf, die Stadt aus einer Design- und Trendperspektive zu sehen und haben uns mit Rachael Russell zusammengetan, der Fashionista, deren Instagram-Account eine große Dosis an Miami-Inspiration bietet. Im Laufe einer unserer Tage nimmt sie uns zu all ihren Lieblingsplätzen mit und wir nutzen die Gelegenheit, um mit ihr zu plaudern - über das Leben in Miami, Philanthropie und wo sie sich am wohlsten fühlt.
Weiterlesen
×
Einkauf fortfahren
Zur Kasse
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen

Ergänze deine Bilderwand

Nicht noch einmal anzeigen
Zurück
Asia
Europe
North America
Oceania

Du hast keine Personalisierung angegeben. Möchtest du das Produkt wirklich ohne personalisierten Inhalt hinzufügen?

Nein, zurückgehen
Ja, zum Warenkorb hinzufügen

Die Datei muss kleiner als 5 MB.
Zulässige Dateitypen: gif jpg png


Nachverfolgung von

Geschenkgutschein

Dein Geschenkgutschein ist aktiviert. Der Betrag wird an der Kasse abgezogen.
Einkauf fortfahren
Geschenkgutschein löschen

Beobachten

Mindestens eines der von dir ausgewählten Produkte ist vorübergehend nicht vorrätig und wurde deswegen nicht in den Warenkorb gelegt. Hier eine Liste über diese Produkte.

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wähle die Produkte aus, die du beobachten möchtest.

Alle beobachtenv
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Standort auswählen

Suche nach einem bestimmten Ort: Gib entweder die Adresse ein oder ziehe den roten Marker auf die Karte. Klicke nach Auswahl deines Standorts zur Bestätigung auf "Diese Koordinaten festlegen". Dann kannst du fortfahren.

Diese Koordinaten festlegen

Leider ist es derzeit nicht möglich an diese Adresse zu liefern. Bitte versuche es mit einer anderen Adresse und Postleitzahl.

Zurück zur Kasse

Der Rabattcode wurde erfasst

Der Rabattcode wird automatisch an der Kasse eingelöst und ist bis CET gültig.
*Gilt nicht für Handpicked/Personalisierte Poster und Rahmen.

Einkauf fortfahren
Cookies und ähnliche Methoden
Desenio verwendet Cookies und ähnliche Methoden, um dein Erlebnis auf unserer Webseite zu optimieren sowie für die unten aufgeführten Zwecke. Du kannst entscheiden, ob du alle Cookies akzeptieren möchtest oder ob du die Einstellungen anpassen möchtest, sodass du manche Cookies akzeptierst und andere nicht.
Zulassen
Notwendige Cookies
Notwendige Cookies aktivieren wesentliche Funktionen und sind notwendig, um eine Webseite nutzbar und sicher zu machen. Sie ermöglichen Grundfunktionen wie Seitennavigation, Schritte im Kaufprozess und Einloggen. Da die Webseite ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann, können diese nicht ausgeschalten werden.
Analyse und Statistiken
Diese Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verstehen und ermöglichen Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, dem Kundenservice und Ähnlichem.
Personalisierung
Personalisierungs-Cookies werden gesetzt, um dein Erlebnis auf unserer Webseite an deine vergangenen Käufe, Internetaktivitäten und generellen Präferenzen anzupassen. Diese Personalisierung ermöglicht es, dir relevantere Anzeigen und ein optimiertes Erlebnis auf unserer Webseite anbieten zu können.
Marketing
Marketing-Cookies werden für Werbung gemeinsam mit unseren Werbepartnern verwendet. Wir nutzen diese, um dir relevante Anzeigen und Meldungen anzuzeigen, die auf deine Bedürfnisse und Präferenzen ausgerichtet sind.
Speichern und schließen